NEWS

Isotherm-Video!
Unser neues Isotherm-Video ist veröffentlicht worden.
Schauen Sie bei unseren YouTube-Kanal vorbei.

*********************************

Isotherm geht "Neue Wege"!
Hier gehts zum aktuellen Pressebericht der Rundschau Urfahr Umgebung.

mehr erfahren (PDF-File) >>

*********************************

Auch im heurigen Jahr 2013 möchten wir Ihnen den besten Service bieten und laufend neue Schritte zu einer noch optimaleren Abwicklung Ihrer Aufträge setzen.

Neue Investitionen im Maschinen- und Softwarepark werden dafür sorgen, um unsere ehrgeizigen Ziele zu realisieren.


Isotherm Glas auf Facebook  youtube

SICHERHEITSGLAS

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Hartglas ist ein Float- oder Ornamentglas, welches gegen Temperaturänderungen und gegen Schlag bestätig ist. Aus diesen Gründen kann es auch als Konstruktionseinheit verwendet werden. Beim Bruch zerfällt das Glas in kleine Stücke, welche aus dem Großteil keine scharfen Ecken haben und sind nicht gegenseitig verbunden. Dank dieser Eigenschaften wird verschiedener Verletzungen verbeugt. Diese Eigenschaften kommen aus der Innenspannung im Glas während Härten.

Produktion
Das Glas wird nach dem Schneiden, Kantenbearbeitung und Durchführung von Bohrungen und Ausschnitten gleichmäßig aufgeheizt auf eine Temperatur von ca. 600°C und danach schnell mit Kaltluft abgekühlt. Beim Abkühlen bleibt der mittlere Teil im Querschnitt warm, während die Außenoberflächen kühlen schnell ab. Auf dieser Art entstehen auf der Oberfläche Druckspannungen.

Änderungen der Bestellung: nach Absendung einer Bestellung kann man Änderungen nur nach Absprache mit unserer Firma machen.

Lieferbedingungen: nach Absprache (schon ab 48 Stunden)

Lieferung: wird vom Hersteller gewährleistet (ausgenommen Ausladung)

Verpackung: Ware wird auf Pfandgestellen geliefert. Falls eine andere Verpackung verlangt wird, so muss es in der Bestellung angegeben werden. Pfandgestelle werden vom Kunden auf eigene Kosten zurückgegeben.

Verleih: bis 5 Tagen – kostenlos
ab 5 Tagen – 100.- CZK/Tag
Max. kann ein Gestell bis zu 30 Tagen geliehen, falls nicht anders abgemacht wird. Nach dieser Frist wird eine Strafe in der Höhe von 100% aus dem Wert des Gestells (15.000.- CZK/Stk.).